Veranstaltungen

 WICHTIG: BITTE so zeitnah wie möglich vorher anmelden!

 

Jan
20
Sa
TanzExperiment
Jan 20 um 10:00 – 14:00
LIEBE
ich lade dich ein, ob männlich oder weiblich zum TanzExperiment.
am 11.11.2017 von 10.00 – 14.00 uhr ins rainbowspirityogazentrum in quedlinburg, neuer weg 22/23.
genau DU bist herzlich willkommen, dich zu bewegen, bewegen zu lassen, zu entdecken und dich zu trauen!
wir werden uns selbst erkunden und natürlich TANZEN.
BEI FRAGEN WENDE DICH GERN AN MICH! (tanztraumwelt@gmx.de)
HERZLICH ADELINE
Jan
30
Di
Tuva – Zu Besuch in Putin’s Sommerfrische
Jan 30 um 19:00 – 22:00

Tuva – Zu Besuch in Putin’s Sommerfrische“

Tuva, das Land der Altgläubigen und Schamanen im Zentrum Asiens ist eine zur Russischen Föderation gehörende autonome Republik im südlichen Teil von Sibirien. Den Hauptteil der dreiwöchigen Reise beanspruchte der Ritt zur Quelle Maimamysch, die sowohl den einheimischen Tuvinern als auch den Russen als heilig gilt. Die Quelle liegt versteckt in den Wäldern des Sajangebirges und ist nur mit Hilfe von Pferden über extrem beschwerliche Jägerpfade erreichbar. Eine touristische Infrastruktur oder Kennzeichnung existiert nicht und die Orientierung durch Sümpfe, über Geröllfelder und Bergpässe war nur durch die Begleitung von zwei Einheimischen (Altgläubige) möglich. Der Rückweg in die Zivilisation mit Pferd und mit Boot auf dem Jenissei, vorbei an Putins Sommerfrische, dauerte vier Tage und brachte uns beeindruckende Begegnungen mit der Tierwelt: Bär, Wolf, Zobel und Maralhirsche.

(Spendenbasis)

 

Mrz
13
Di
Wasser – Soll und Haben eines Mysteriums
Mrz 13 um 19:00 – 22:00

Wasser. Kennen wir doch alle. Oder?

Was wissen wir darüber? Es gibt wohl unterschiedliche Wasservorkommen und unterschiedliche Qualitäten. Welches Wasser ist gut für uns? Wie sollte unser Wasser beschaffen sein?

Immerhin bekommen wir hierzulande Trinkwasser

aus „dem Hahn“. Dieses Wasser unterliegt der deutschen Trinkwasserverordnung. Ist das die gute Qualität?

Einige wissen es ; viele ahnen es: Unser Trinkwasser ist nicht schlecht, doch bei weitem nicht das, was wir brauchen.

Wasser ist ein sehr facettenreiches Agens, das die Grundlage der Lebensformen auf der Erde bildet.

Natürlich ist Wasser nicht nur das beinahe universelle Lösungsmittel, für das es gemeinhin gehalten wird. Wasser hat (im Sinn der Lebensorganisation und –erhaltung) über 50 verschiedene physikalische Anomalien, reagiert auf unser Bewusstseins und ist ein geheimnisvoller Mittler zwischen geistigen und materiellen Strukturen.

Unsere Gesundheit und unsere geistige und körperliche Entwicklung stehen in direktem Zusammenhang mit dem Wasser, das wir trinken. Längst nicht alles dabei ist allein nach chemischen/ biochemischen Aspekten zu beurteilen.

Was können wir tun, um das Wasser, das wir trinken, in den bestmöglichen Zustand zu bringen, um den Möglichkeiten und Aufgaben, die Wasser für uns erfüllen kann nahezukommen.

Eine kleine Reise durch das Mysterium Wasser, Forschungen, Wasserschulen, Parameter, Bekanntes, viel Unbekanntes und Gedanken, die uns weiterbringen können.

(Spendenbasis)

von Manfred Ruhland