Mit TriYoga das Mutter-Werden und –Sein genießen

Eine Schwangerschaft führt in der Psyche und im Körper einer Frau zu viel-schichtigen Veränderungen, die sie neben ihrem gewohnten Alltag zu bewältigen hat.

TriYoga ist eine weiche, weibliche, fließende Form des Hatha Yoga, das mit Atem-, Körper- und Entspannungsübungen zu einer guten Körperwahrnehmung und emotionaler Ausgeglichenheit beiträgt. Die beckenbodenorientierte Körperarbeit unterstützt die Rückbildung der Organe ab ca. drei bis vier Monaten nach der Geburt.

Babies bis zu 1 Jahr sind zu diesem Kurs willkommen.

Der Hauptfocus in diesem Kurs liegt darauf:

 die Anatomie und die Funktionsweise des Beckenbodens kennen zu lernen

 Yogapositionen zu erlernen, die das Becken weiten und entspannen, die
….Wirbelsäule mobilisieren und den unteren Rücken kräftigen, Bauch und   ….Nacken entspannen sowie Füße & Waden vitalisieren

 Atem-und Entspannungstechniken zu erlernen

Kurszeit: Freitag von 10-11.30 Uhr

Kursgebühr: 144€ für 12 Kurseinheiten

(Zuschuss von den meisten Krankenkassen möglich)